TN34 Facets

Optionen

control (object)

Selector des Steuerelementes. [Demo 1,3]

autoStart (integer)

Öffnen eines Bereichs beim Laden.

autoCliping (boolean)

Automatisches Setzen der "clip"-Werte (CSS) aller Bereiche. [Demo 1]

debug (boolean)

Debugger einschalten. Wenn kein Firebug eingeschaltet ist, oder ein anderer Browser als Firefox verwendet wird, werden alle Meldungen am Ende der Seite angezeigt.

clipSpacing (integer)

Abstände zwischen Bereichen. [Demo 1,2,3,4]

animationSpeed (integer)

Animationsgeschwindigkeit. [Demo 2,3,4]

keepItOpened (boolean)

Letzten geöffneten Bereich offen lassen. [Demo 1]

minimizeTimeout (integer)

Verzögerung beim Schließen eines Bereiches. [Demo 2]

contentRelations (boolean)

Hervorhebung aller "a"-Elemente mit der Bereichs-Id des geöffneten Bereichs im "rel"-Attribut durch Zuweisung der CSS-Klasse "on". [Demo 1,2]

sense (boolean)

Durch das Setzen einer entsprechenden Bereichs-Id im "rel"-Attribut in "a"-Elemente, wird beim mouseover auf das "a"-Element der entsprechende Bereich geöffnet. [Demo 2]

activePanel (boolean)

Beim Benutzen eines Panel-Steuerelementes (beispielsweise: eine darüberliegende Navigationsleiste) reagiert das Panel selbst nicht mehr auf mouseover. Durch Einschalten des "activePanel"-Feature reagiert das Panel ebenfalls auf mouseover und öffnet, falls vorhanden, den Navigationsbaum des zugewiesenen Menüpunktes. [Demo 4]

minWidth (integer)

Beim Öffnen eines Bereiches bleiben andere Bereiche mindestens um die im minWidth angegebene Breite sichtbar. [Demo 2]

minWidth (integer)

Diese Funktion wird aufgerufen bevor ein Bereich geöffnet wird. [Demo 1,2,3,4]

afterMax (function)

Diese Funktion wird aufgerufen nachdem ein Bereich geöffnet wurde.

beforeMin (function)

Diese Funktion wird aufgerufen bevor ein Bereich geschlossen wird. [Demo 2,3,4]

afterMin (function)

Diese Funktion wird aufgerufen, nachdem ein Bereich geschlossen wurde.

Features

  • Clean & Valid Markup
  • Events (before open, after open, before close, after close)
  • Debugger

Browser Support

  • Firefox 3+
  • IE v6/7/8+
  • Opera v9/10/11+
  • Safari v3
  • Konqueror v4+

Methoden

jQuery.facets.resetClips() (boolean)

Bereichsaufteilung zurücksetzen.

jQuery.facets.open() (integer)

Bereich öffnen.

jQuery.facets.close() (integer)

Bereich schliessen.

jQuery.facets.lock() (integer)

Bereich öffnen und geöffnet lassen. Bereich bleibt auch beim Verlassen des Steuerelementes (mouseleave) geöffnet. Beispiel in Demo 1, bei mouseleave schliesst sich der Bereich automatisch, bei einem Klick auf eines der Steuerelemente bleibt der jeweilige Bereich geöffnet.

jQuery.facets.unlock() (integer)

Bereiche werden bei mouseleave automatisch wieder geschlossen.

jQuery.facets.restore()

Die beim Initiieren des Facets-Plugin gesetzte Einstellung zum "Bereiche bei mouseleave geöffnet lassen" wird wieder hergestellt.

HTML

<!-- jQuery -->

<script type="text/javascript">
jQuery(document).ready(function() {
	jQuery('#main-image-box').children().removeClass('facets').end().facets({
		clipSpacing: 2,
		minWidth: 25,
		animationSpeed: 350,
		sense: true,
		contentRelations: true,
		beforeMax: function(index) {
			$('#main-image-box .clip:eq('+index+') .infotext').show();
		},
		beforeMin: function(index) {
			$('#main-image-box .clip:eq('+index+')').find('p').hide().end().find('.infotext').hide();
		}
	});
});
</script>


<!-- HTML -->

<div id="main-image-box">
	<div class="clip facets" id="elefant">
		<div class="container">
			<h1>Elefant</h1>
			<p><span>Die Elefanten (Elephantidae)  bilden eine Familie der Rüsseltiere. Diese Familie umfasst alle heute noch lebenden Vertreter der Rüsseltiere.</span> <a class="wikipedia" target="_blank" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Elefant">wissenswertes</a></p>
			<div>
				<a class="infotext">
					<span class="i">i</span>
					<span class="text">Hier klicken für weitere Infos</span>
				</a>
			</div>
		</div>
	</div>
	<div class="clip facets" id="giraffe">
		<div class="container">
			<h1>Giraffe</h1>
			<p><span>Die Giraffe (Giraffa camelopardalis) ist ein Säugetier aus der Ordnung der Paarhufer. Sie ist das höchste landlebende Tier der Welt. Zur Unterscheidung vom verwandten Okapi (der Waldgiraffe) wird sie auch als Steppengiraffe bezeichnet.</span> <a class="wikipedia" target="_blank" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Giraffe">wissenswertes</a></p>
			<div>
				<a class="infotext">
					<span class="i">i</span>
					<span class="text">Hier klicken für weitere Infos</span>
				</a>
			</div>
		</div>
	</div>
	<div class="clip facets" id="loewe">
		<div class="container">
			<h1>Löwe</h1>
			<p><span>Der Löwe (Panthera leo, veraltet/poetisch Leu) ist eine Art der Katzen. Er lebt im Unterschied zu anderen Katzen in Rudeln, ist durch die Mähne des Männchens gekennzeichnet und ist heute in Afrika sowie im indischen Bundesstaat Gujarat beheimatet.</span> <a class="wikipedia" target="_blank" href="http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6we">wissenswertes</a></p>
			<div>
				<a class="infotext">
					<span class="i">i</span>
					<span class="text">Hier klicken für weitere Infos</span>
				</a>
			</div>
		</div>
	</div>
	<div class="clip facets" id="zebra">
		<div class="container">
			<h1>Zebra</h1>
			<p><span>Das Grevyzebra (Equus grevyi) ist ein Zebra aus der Familie der Pferde (Equidae) und gehört zur Ordnung der Unpaarhufer (Perissodactyla). Die Art ist nach dem ehemaligen französischen Präsidenten Jules Grévy benannt, dem in den 1880er Jahren ein Tier von der Regierung Abessiniens geschenkt wurde.</span> <a class="wikipedia" target="_blank" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Grevyzebra">wissenswertes</a></p>
			<div>
				<a class="infotext">
					<span class="i">i</span>
					<span class="text">Hier klicken für weitere Infos</span>
				</a>
			</div>
		</div>
	</div>
</div>

Kommentar schreiben

Kommentare

Udeh | 03.03.2013 - 22:49 Uhr

Thanks..

Antwort von

You're welcome.

Ali | 22.10.2012 - 04:09 Uhr

Very nice effect. Thanks

Antwort von

You're welcome!

Andreas | 17.10.2011 - 15:59 Uhr

In der Version 1.2 wurde der Opera Bug gefixt.
Es wird jetzt bei Opera ein kompletter Reset nach dem minimize durchgeführt. Das ist zwar etwas langsamer, aber besser als leere Bilderboxen.

cardaddy | 26.07.2011 - 21:39 Uhr

Many thanks for your review! I really liked it.

Gast | 16.07.2011 - 13:15 Uhr

There is a bug in Opera 11, image disapears on mouse over.

Antwort von

You are right. We will check this. Perhaps we'll find a workaround for Opera. But that has not a high priority.

Gast | 22.06.2011 - 04:22 Uhr

menu slideUp?

Antwort von

Currently this feature is contemplating, but there is still no roadmap.

neptunix | 15.04.2011 - 16:06 Uhr

It it possible to make horizontal-styled areas and expand them vertically?

Antwort von

Thx for your comment. We will check it.

friemae | 16.02.2011 - 17:46 Uhr

Jetzt hab ich versucht was zu entwickeln, das es schon gibt :-/ Hätte ich eure Seite nur mal früher gefunden!
Hier mein aktueller Stand: http://balaur.de/fslider.html
Funktioniert leider noch nicht in Safari&chrome und iwie auch nicht im IE, aber ich glaub nicht, dass ich überhaupt noch weiter mache... das Leben schuldet mir ne Flasche Wein
Klasse Arbeit!